zurück Übersicht vor
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: angebranntes Essen
Einsatzort: Am Pfingstanger
Alarmierung :

am 21.04.2017 um 16:20 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
21-23-1 (TLF 16/25)
21-48-1 (HLF 20/16)
21-30-1 (DLK 23/12)
21-11-99 (ELW-ÖEL)
21-10-1 (KdoW-BvD)

Einsatzbericht:

Erneuter Brandeinsatz der Feuerwehr Wolfenbüttel

Um 16:22 wurde der Tagesalarmkreis zu einem Feuer in die Straße "Am Pfingstanger" in Wolfenbüttel alarmiert.

Ein Löschzug und zwei Einsatzleitwagen der Schwerpunktfeuerwehr Wolfenbüttel kamen zum Einsatz.

Die betroffenen Räume einer Wohnung wurden von Atemschutzgeräteträgern gesichert und belüftet. Angebranntes Essen wurde ins Freie gebracht. Weitergehende Löscharbeiten waren nicht erforderlich.

Eine schwer- und eine leichtverletzte Person wurden von zwei Rettungswagen des DRK Rettungsdienst Wolfenbüttel sowie einem NEF der Berufsfeuerwehr Braunschweig versorgt, und in der Folge in umliegende Kliniken verbracht.

Zusätzlich war die Polizei Wolfenbüttel am Einsatzort.

Text: Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit (Ls) / Fotos: Ls

Brandeinsatz vom 21.04.2017  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2017)Brandeinsatz vom 21.04.2017  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2017)Brandeinsatz vom 21.04.2017  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2017)
Samstag, 18. November 2017