zurück Übersicht vor
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Brand am Gebäude (Kompost)
Einsatzort: Am Hopfengarten
Alarmierung :

am 01.05.2017 um 11:34 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
21-29-1 (TLF 16/25)
21-48-1 (HLF 20/16)
21-30-1 (DLK 23/12)
21-10-1 (KdoW-BvD)

Einsatzbericht:

Nach einer sehr ruhigen letzten Woche wurde die Ortsfeuerwehr Wolfenbüttel an diesem Montag um 11:34 Uhr zu einem "Brand am Gebäude" alarmiert - im Bereich der Straße "Am Hopfengarten" kam es zu einer Rauchentwicklung, die Anrufer meldeten auch sichtbare Flammen. Es handelte sich hierbei um einen Bereich an einer ehemaligen Tankstelle, die als Werkstatt genutzt wird. Der Einsatzleiter Carsten Franke konnte schnell die Rückmeldung an die Leitstelle geben, dass es sich bei dem Feuer um einen brennenden Komposthaufen handelte. Die eintreffende Besatzung des Tanklöschfahrzeugs (TLF) löschte mit einem C-Rohr die Flammen ab, im Anschluss wurde der Kompost noch mit Schaum abgedeckt, um ein erneutes Aufflammen zu verhindern. Vor Ort waren neben den Fahrzeugen des ersten Löschzugs, einem Rettungswagen (RTW) des DRK Rettungsdienst Wolfenbüttel auch die Polizei - die die Ermittlungen zur Brandursache übernommen hat.

Text: Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit (St) / Fotos: Ls, Mb

Brandeinsatz vom 01.05.2017  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2017)Brandeinsatz vom 01.05.2017  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2017)Brandeinsatz vom 01.05.2017  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2017)
Freitag, 24. November 2017