Übersicht vor
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Böschungsbrand
Einsatzort: Ahlumer Straße
Alarmierung :

am 01.01.2013 um 01:11 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
21-10-1 (KdoW-BvD)
21-29-1 (TLF 16/25)

Einsatzbericht:

Ruhige Silvesternacht für die Feuerwehren im Landkreis Wolfenbüttel

Lediglich zu drei kleineren Brandeinsätzen wurden die Angehörigen der Ortsfeuerwehr Wolfenbüttel in der Silvesternacht alarmiert. Zunächst galt es um 00:07 Uhr am Doktorkamp Nachlöscharbeiten an einem brennenden Strauch vorzunehmen, ehe um 01:15 Uhr erneut die digitalen Meldeempfänger auslösten. An der Hermann-Korb-Straße war ein Müllbehälter in Brand geraten, kurze Zeit später meldete ein Anrufer der Integrierten Regionalleitstelle (IRLS) einen kleineren Feuerschein an der Ahlumer Straße. Das Tanklöschfahrzeug (TLF) übernahm den Brandeinsatz Müllbehälter, die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) kümmerte sich um den Feuerschein, der sich als Böschungsbrand herausstellte. Insgesamt blieb es verhältnismäßig ruhig für die Feuerwehren im Landkreis Wolfenbüttel. Die Ortsfeuerwehr Sickte rückte zweimal zu Kleinbränden aus, einmal wurde von Einheiten der Feuerwehren in der Samtgemeinde Oderwald ein Feuer an einem Holzunterstand bekämpft, in Hornburg brannte ein Müllbehälter, in Isingerode der Inhalt eines Altpapiercontainers.

Sonntag, 22. April 2018