Übersicht vor
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: A395 WF-Süd -> WF-West
Alarmierung :

am 05.03.2013 um 09:51 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
21-48-1 (HLF 20/16)
21-52-1 (RW 2)
21-10-1 (KdoW-BvD)

Einsatzbericht:

Erneute Alarmierung der Tagesbereitschaft am Dienstagvormittag. Auf der Autobahn 395 kam es kurz vor der Ausfahrt Groß Stöckheim zu einem Verkehrsunfall, zunächst wurde von der Integrierten Regionalleitstelle (IRLS) gemeldet, der Einsatzort sei zwischen dem Sternhausberg und Braunschweig-Stöckheim. Nach umfangreicher Erkundung durch den Brandmeister vom Dienst (BvD) sowie den anrückenden Rettungsdienst-Einheiten - Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) aus Wolfenbüttel sowie Rettungswagen (RTW) von der Feuerwache Süd aus Braunschweig - konnte die Unfallstelle dann gefunden werden. Ein Insasse des Autos wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr reinigte den verunreinigten Standstreifen und sicherte die Unfallstelle ab. 

Text: Feuerwehr Wolfenbüttel Internet-Team (st) / Fotos: st

Technische Hilfeleistung vom 05.03.2013  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2013)Technische Hilfeleistung vom 05.03.2013  |  (C) Feuerwehr Wolfenbüttel (2013)
Samstag, 23. Juni 2018